Datenschutz

Datenschutzerklärung

  1. Geltungsbereich
    1.1 F√ľr die Nutzung der Website www.beaufort8.de, unsere zugeh√∂rigen Landingpages (content.beaufort8.de) und die Bestellung unseres Newsletters gilt die folgende Datenschutzerkl√§rung. Diese Websites und der Newsletter sind ein Angebot der Beaufort 8 GmbH, Kriegsbergstra√üe 34, 70174 Stuttgart.Tel.: 0711 25 773 0, E-Mail: info@beaufort8.de.

1.2 Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig, vor allem in Bezug auf die Wahrung des Persönlichkeitsrechts bei der Verarbeitung und Nutzung dieser Informationen. Personenbezogene Daten werden nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG), der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-alt und -neu) erhoben, verarbeitet und genutzt.

Datenschutzbeauftragter:
Lea Kaumanns
Hanauer Landstraße 151-153
60314 Frankfurt am Main
Tel. 069 90437965
E-Mail: lkaumanns@agor-ag.com

  1. Automatisierte Datenerhebung und -verarbeitung durch den Browser
    2.1 Wie bei jeder Website erhebt und speichert unser Server automatisch und tempor√§r folgende Angaben in den Server-Logfiles, die durch den Browser √ľbermittelt werden, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde beziehungsweise nicht durch die Zustimmung zur Cookie-Verwendung verweigert wurde:

IP-Adresse des anfragenden Rechners
Dateianfrage des Clients
den http-Antwort-Code
die Internet-Seite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
die Uhrzeit der Serveranfrage
Browsertyp und -version verwendetes Betriebssystem
des anfragenden Rechners
Eine personenbezogene Auswertung der Server-Logfiles findet nicht statt. Diese Daten sind f√ľr den Anbieter zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf√ľhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Bitte beachten Sie, dass dies nur f√ľr den Fall zutrifft, dass Sie unsere Kontaktformulare nicht verwenden. Wenn Sie diese verwenden gelten die entsprechenden Regelungen.

2.2 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚ÄěGoogle‚Äú). Google Analytics verwendet sog. ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

2.3 Diese Website benutzt Hotjar, einen Webanalysedienst der Hotjar Ltd. (‚ÄěHotjar‚Äú). Es werden damit Interaktionen von zuf√§llig ausgew√§hlten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z. B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsm√∂glichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Hotjar verwendet ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschlie√üen, werden IP-Adressen nur anonymisiert gespeichert und weiterverarbeitet. Au√üerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Aufl√∂sung und Art des Ger√§ts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von uns oder von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht w√ľnschen, k√∂nnen Sie diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.hotjar.com/opt-out

Durch die Nutzung der Website erkl√§ren Sie sich mit der Bearbeitung der √ľber Sie erhobenen Daten durch Hotjar Ltd. in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Weitere Informationen zu Hotjar finden Sie im Internet unter dem folgenden Link des Herstellers https://www.hotjar.com/terms .

2.4 Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem ‚ÄěLike-Button‚Äú (‚ÄěGef√§llt mir‚Äú) auf unserer Seite. Eine √úbersicht √ľber die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ . Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird √ľber das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erh√§lt dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook ‚ÄěLike-Button‚Äú anklicken w√§hrend Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, k√∂nnen Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der √ľbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht w√ľnschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

2.5 Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion ‚ÄěRe-Tweet‚Äú werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verkn√ľpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter √ľbertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der √ľbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

2.6 Unsere Webseite nutzt au√üerdem eine Funktion des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstra√üe 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Wenn Sie den XING Button (Plug-In) anklicken, werden Sie in einem separaten Browserfenster auf unser Angebot bei XING weitergeleitet und k√∂nnen uns ‚Äď sofern Sie in Ihrem Benutzerkonto bei XING eingeloggt sind ‚Äď bei XING folgen. √úber das Plug-In wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem XING-Server hergestellt. XING erh√§lt dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite besucht haben. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der √ľbermittelten (personenbezogenen) Daten sowie deren Nutzung durch XING haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

2.7 Unsere Webseite nutzt eine Funktion des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie den Button (Plug-In) von LinkedIn anklicken, werden Sie in einem separaten Browserfenster auf unser Angebot bei LinkedIn weitergeleitet und k√∂nnen uns ‚Äď sofern Sie in Ihrem Benutzerkonto bei LinkedIn eingeloggt sind ‚Äď bei LinkedIn folgen. √úber das Plug-In wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erh√§lt dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite besucht haben. Au√üerdem ist es LinkedIn dann m√∂glich, Ihren Besuch auf unserer Webseite ‚Äď sofern Sie in Ihrem Benutzerkonto bei LinkedIn eingeloggt sind ‚Äď Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der √ľbermittelten (personenbezogenen) Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

2.8 Weiterhin verwendet die Website die Remarketing-Funktion ‚ÄěCustom Audiences‚Äú der Facebook Inc. (‚ÄěFacebook‚Äú). Dadurch k√∂nnen Nutzern der Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das Verfahren ebenfalls nutzende Websites interessenbezogene Werbeanzeigen (‚ÄěFacebook-Ads‚Äú) dargestellt werden. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die f√ľr Sie von Interesse ist, um unsere Website f√ľr Sie interessanter zu gestalten.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von Facebook Custom Audiences erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

Die Deaktivierung der Funktion ‚ÄěFacebook Custom Audiences‚Äú ist f√ľr eingeloggte Nutzer unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads# m√∂glich.

Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook erhalten Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy.

  1. Datenerhebung und -verarbeitung freiwillig mitgeteilter Daten
    3.1 Sofern Sie uns personenbezogene Daten per E-Mail oder √ľber unsere Kontaktformulare auf unseren Websites mitteilen (Name, Vorname, E-Mail Adresse, Anschrift) erfolgt dies generell auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und zur eigenen Markt- oder Meinungsforschung und f√ľr eigene Werbung per E-Mail genutzt. Eine weitergehende Nutzung, insbesondere eine Weitergabe der Daten an Dritte zu Zwecken der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung, erfolgt nicht. Die Daten werden an unsere Auftragsdatenverarbeiter Hubspot, einen Dienst der Hubspot Inc., ein. Hubspot ist unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert, und unsere Werbeagentur Beaufort 8, Kriegsbergstr. 34, 70174 Stuttgart zu diesen Zwecken weitergegeben.

3.2 Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdr√ľcklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse daf√ľr, Ihnen regelm√§√üig unser Blog-Abo zu √ľbersenden. F√ľr den Empfang des Blog-Abosist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Die Abmeldung ist jederzeit m√∂glich, zum Beispiel √ľber einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ k√∂nnen Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit reiss@kanzlei-reiss.de per E-Mail senden. Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die M√∂glichkeit, mit uns √ľber ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer g√ľltigen E-Mail-Adresse oder einer Telefonnummer erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu k√∂nnen. Weitere Angaben k√∂nnen freiwillig get√§tigt werden. Bei unserem Chat m√ľssen Sie zun√§chst keine Angaben machen, ansonsten gilt selbiges.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

3.3 Auf unseren Websites verwenden wir zur Generierung unserer Websites und zu Analysezwecken Hubspot, einen Dienst der Hubspot Inc., ein. Hubspot ist unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Hierbei werden sog. ‚ÄěWeb-Beacons‚Äú verwendet und auch ‚ÄěCookies‚Äú gesetzt, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website durch uns erm√∂glichen. Die erfassten Informationen (z.B. IP-Adresse, der geographische Standort, Art des Browsers, Dauer des Besuchs und aufgerufene Seiten) wertet Hubspot im Auftrag von REISS GbR aus, um Reports √ľber den Besuch und die besuchten Seiten von REISS zu generieren. Wenn Sie wie unsere E-Mail-News abonnieren und andere Dokumente downloaden, k√∂nnen wir mit Hubspot Ihre Besuche bei REISS auch √ľber Ihre zus√§tzlichen Angaben (v.a. Name/E-Mail-Adresse) personenbezogen erfassen und Sie ggf. zielgerichtet √ľber von Ihnen bevorzugten Themengebiete informieren. Falls Sie eine Erfassung durch Hubspot generell nicht m√∂chten, k√∂nnen Sie die Speicherung von Cookies jederzeit durch Ihre Browsereinstellungen (siehe Ziff. III der allgemeinen Datenschutzerkl√§rung) entsprechend verhindern. Weitere Informationen √ľber die Funktionsweise von Hubspot, finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung der Hubspot Inc., abzurufen unter: http://legal.hubspot.com/de/privacy-policy

3.4 Sofern wir Sie aufgrund Ihrer Einwilligung in einem unserer Kontaktformulare und √ľber unser Blog-Abo gem√§√ü Ihrer Einwilligung per E-Mail kontaktieren, sind in diesen E-Mails Web-Bugs enthalten. Anhand derer k√∂nnen wir erkennen, ob die E-Mail bei der von Ihnen angegebenen E-Mal-Adresse ankam, ob und wann eine E-Mail ge√∂ffnet wurde, ebenso k√∂nnen wir, sofern Sie den Link in der E-Mail benutzen, erkennen, ob Sie aufgrund unserer E-Mail auf der Homepage gelandet sind. Diese Daten werden von uns gespeichert, damit wir unsere Kontaktaufnahme und unser Blog-Abo optimal auf die W√ľnsche und Interessen unserer potentiellen Mandanten ausrichten k√∂nnen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

  1. Weitergabe an Dritte
    Soweit Sie uns personenbezogene Daten mitgeteilt haben, werden diese grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe erfolgt nur

im Rahmen einer von Ihnen erteilten Einwilligung
im Rahmen der Bearbeitung Ihre Anfragen, Ihre Bestellungen und der Nutzung unserer Dienste an beauftragte Unterauftragnehmer, die nur zur Durchf√ľhrung dieses Auftrags die erforderlichen Daten √ľbermittelt erhalten und zweckgebunden verwenden.
im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG-alt und Art. 28 DSGVO an Dienstleister nach den Bestimmungen des BDSG und der DSGVO oder
im Rahmen der Erf√ľllung rechtlicher Verpflichtungen an auskunftsberechtigte Stellen.

  1. Cookies
    Die Websites verwenden Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden. Die Cookies dienen insbesondere zur Wiedererkennung des Internetbrowsers. Cookies werden zur Sitzungssteuerung und f√ľr die statistische Auswertung verwendet. Diese Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten. Sie k√∂nnen Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gel√∂scht werden. Bitte befolgen Sie dazu die Anweisungen der Hilfefunktion Ihres Browsers bez√ľglich der Verhinderung sowie L√∂schung von Cookies.
  1. Onlinepräsenzen in sozialen Medien
    Wir unterhalten Onlinepr√§senzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um die dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern dort √ľber unsere Leistungen informieren zu k√∂nnen. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Gesch√§ftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber. Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerkl√§rung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen geteilt werden, z.B. Beitr√§ge auf unseren Onlinepr√§senzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden. Wir weisen jedoch daraufhin, dass beispielsweise Facebook uns nur anonymisierte Auswertungen zur Verf√ľgung stellt, Facebook selbst allerdings hat die M√∂glichkeit Ihre Nutzungsdaten auf unserer ‚ÄěFanpage‚Äú Ihnen direkt zu zuordnen und Ihre personenbezogenen Daten nicht anonymisiert zu verwerten gepaart mit Ihren anderen freiwillig angegebenen Daten.

  2. Betroffenenrechte
    Sie haben das Recht:

gem√§√ü Art. 15 DSGVO Auskunft √ľber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere k√∂nnen Sie Auskunft √ľber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empf√§ngern, gegen√ľber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, L√∂schung, Einschr√§nkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie √ľber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie√ülich Profiling und ggf. aussagekr√§ftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
gem√§√ü Art. 16 DSGVO unverz√ľglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst√§ndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gem√§√ü Art. 17 DSGVO die L√∂schung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Aus√ľbung des Rechts auf freie Meinungs√§u√üerung und Information, zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr√ľnden des √∂ffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist;
gem√§√ü Art. 18 DSGVO die Einschr√§nkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtm√§√üig ist, Sie aber deren L√∂schung ablehnen und wir die Daten nicht mehr ben√∂tigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen ben√∂tigen oder Sie gem√§√ü Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
gem√§√ü Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegen√ľber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, f√ľr die Zukunft nicht mehr fortf√ľhren d√ľrfen und
gem√§√ü Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbeh√∂rde zu beschweren. In der Regel k√∂nnen Sie sich hierf√ľr an die Aufsichtsbeh√∂rde Ihres √ľblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden;
Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.
Auf Ihre schriftliche Anfrage oder eine Anfrage per E-Mail werden wir Sie gerne unentgeltlich √ľber die im Rahmen der Website zu Ihrer Person erhaltenen und gespeicherten Daten informieren. Bitte richten Sie Ihre schriftliche Anfrage an REISS Rechtsanw√§lte Avvocati Commercialisti, Bockenheimer Landstra√üe 101, 60325 Frankfurt am Main oder per E-Mail an info@beaufort8.de.

  1. Widerspruchsrecht
    Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gem√§√ü Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit daf√ľr Gr√ľnde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. M√∂chten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, gen√ľgt eine E-Mail an info@beaufort8.de.

  2. Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO f√ľr Gewinnspiele

  3. Verantwortliche Stelle
    Die Verantwortliche Stelle f√ľr die Datenerhebung und ‚Äďverarbeitung ist Beaufort 8 GmbH, Kriegsbergstra√üe 34, 70174 Stuttgart.Tel.: 0711 25 773 0, E-Mail: info@beaufort8.de.

  4. Datenschutzbeauftragter
    Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

Lea Kaumanns

Hanauer Landstraße 151-153

60314 Frankfurt am Main

Tel. 069 90437965

E-Mail: lkaumanns@agor-ag.com

  1. Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage
    Der Zweck der Datenverarbeitung ist die Durchf√ľhrung/Abwicklung eines Gewinnspieles. Hierf√ľr werden die vom Betroffenen angegebenen personenbezogenen Daten verwendet.
    Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt freiwillig, ohne Koppelung an sonstige Leistungen.
    Rechtsgrundlage f√ľr die Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 lit. a, f DSGVO.

  2. Kategorien von Empfängern
    Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

  3. Speicherdauer der Daten
    Die personenbezogenen Daten werden spätestens drei Monate nach Abwicklung des Gewinnspieles gelöscht. Ausgenommen hiervon sind die Daten der Gewinner, diese werden nach Ablauf der gesetzlichen Fristen gelöscht.

  4. Rechte des Betroffenen
    Der Betroffene hat das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen √ľber die ihn betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, L√∂schung, auf Einschr√§nkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Daten√ľbertragbarkeit.
    Hat der Betroffene eine Einwilligung zur weitergehenden Datennutzung erteilt, hat er das Recht, seine Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gr√ľnden zu widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an:
    Beaufort 8 GmbH, Kriegsbergstraße 34, 70174 Stuttgart.Tel.: 0711 25 773 0, E-Mail: info@beaufort8.de.
    Ungeachtet der vorgenannten Rechte hat der Betroffene auch die Möglichkeit, sich an die jeweils zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden, wenn er der Auffassung ist, dass die Verarbeitung der ihn betreffenden Daten gegen die DSGVO verstößt.